Ernährungsberatung mit Persönlichkeit!

Meist wissen wir ganz genau was gerade schief läuft mit der Esserei.
Es gilt Ernährungsgewohnheiten zur jetzigen Lebensphase, zu den jetzigen Leistungsanforderung anzupassen oder zu optimieren. Mit unserer Ernährung soll es uns im Alltag gut gehen, ob Job oder Freizeit. Es soll schmecken, ohne hungern bis zum Wohlgefühl.
Das geht.


Mein Name ist Gerda Jochim, geboren im Winter 1962 bei Eis und Schnee.
Seit vielen Jahren sehr ernährungsbewusst.
Seit 2014 Ernährungs-Coach und - Trainerin.
Seit 2017 LOGI Coach für Prävention und Gewichtsreduktion

Bisher noch keine Bücher veröffentlicht, aber viel praktische Erfahrung in der Küche ohne viel Drumdrum.

Essen - Genuß - Freude - Vielfalt
Natürliche Lebensmittel, vor allem Gemüse in roher, gekochter oder gedünsteter Form, für mich einfach nur gut. Aber das heißt nicht, dass ich nur Gemüse und Obst esse, es gibt auch Fisch und Fleisch – und dann esse ich auch hin und wieder ein Stück Kuchen. Es gibt leckere Alternativen zu den üblichen Zuckerbomben. Gut essen heißt nicht verzichten, sondern mit Genuss das Richtige essen und satt sein. Ein Stück Lebensqualität!

Was nicht jeden interessiert
Ich bin Beinamputiert - stehe aber mit beiden Beinen im Leben. Als Kind hatte ich Krebs, und trotz massiver Chemotherapie diese Zeit erstaunlich gut geschafft. Dabei waren die Einstellung zu mir selbst wichtig sowie eine gute Ernährung (intuitiv habe ich damals schon richtig gegessen – mit vielen Vitalstoffen). Ich bin verheiratet und habe aus erster Ehe zwei Töchter. Eine davon ist mittlerweile selbst Mama. Und siehe da - da wird ein ganz anderes Augenmerk auf die Ernährung geworfen.
So war das damals auch bei mir, als meine Töchter noch klein waren. Was geb ich ihnen mit gutem Gewissen? Wie toll, dass Opa einen wunderbaren Obst- und Gemüsegarten hatte.

Dafür brenne ich immer noch ...
Das Thema Ernährung hat mich nicht los gelassen, ist mir bis heute sehr wichtig. Ich kenne den Alltag mit Familie und Job zu vereinbaren, eine ausgewogene Küche täglich anzubieten, Pausenboxen zu füllen oder Gäste zu bewirten.

In der Mitte des Lebens hab ich dann gesagt, jetzt mach noch etwas, was mir Freude macht, wofür ich stehe, was ich weitergeben will. Es folgten die Fortbildungen zum staatlich geprüften Ernährungstrainer und -coach an der BSA-Akademie (Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement) und die Zertifizierung zum LOGI Coach für Prävention und Gewichtsreduktion (LOGI-Methode®).

Die Zertifikate können hier auf der Seite im unteren Bereich eingesehen werden.

Mein WARUM: Es kann nicht sein, dass eine Lebensmittelindustrie uns Produkte vorsetzt, die mit Lebensmittel absolut nicht mehr viel zu tun haben. Die Werbung macht den Rest und der Mensch denkt nicht mehr. Hier ist Aufklärung notwendig! Es muss nicht jeder seine Kartoffeln selber anbauen und ausgraben, aber wissen was man ißt schon.

Mein Antrieb ist, die Menschen wieder für eine gesunde, natürliche Ernährung zu sensibilisieren. Ihnen die Nachhaltigkeit und gesundheitlichen Aspekte einer ausgewogenen, schmackhaften Ernährung näher zu bringen. Sich dem Mainstream der Fertigprodukte entgegen zu setzen und auf eine gute Esskultur zurück zu besinnen.

Gesunde oder auch richtige Ernährung bedeutet, dass diese von jedem leicht in den Alltag integriert werden kann, ob Familie oder Beruf. Und das geht! Gesund und richtig ist individuell verschieden.

Essen soll Spaß machen. Eine ausgewogene Ernährung hält fit und gesund, kann mancher Zivilisationskrankheit vorbeugen, sie entstresst und Wesentliches wird wieder vordergründig.

Ihr Nutzen: Wohlgefühl auf ganzer Linie mit Gesundheit, denn das Leben bietet (noch) viel.

Sie sind wichtig und einzigartig!

Gerda Jochim
Beratung - Training - Coaching, zu Ihrem Nutzen!

P. S.: Besuchen Sie mich auch auf Facebook, LinkedIn, Xing oder use2get.de unter Community

Qualifikation

Zertifizierung LOGI Coach für Prävention und Gewichtsreduktion

BSA Ernährungscoach

BSA Ernährungstrainer